Sehr geehrte EinsenderInnen, sehr geehrte Einsender,

sehr geehrte PatientInnen, sehr geehrte Patienten!

 

Wir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass wir die Durchführung der Abstriche auf SARS-CoV2  für klinisch gesunde Personen als auch die PCR-Analyse (CE-IVD zertifiziert) als Privatleistung anbieten können.

Die Abstrichentnahme erfolgt von Montag bis Freitag zwischen 7:30 und 9:30 Uhr nach Vorlage eines gültigen Lichtbildausweises in der Hopfengasse 3.

Eine Terminvereinbarung ist Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr unter der Tel.-Nr. 0677/62 90 04 07 unbedingt erforderlich.

Das entsprechende Antragsformular soll nach Möglichkeit bereits ausgefüllt mitgebracht werden.

Die Befundübermittlung erfolgt postalisch oder auf Wunsch auch über direkte Befundabfrage, hierzu ist eine Einverständniserklärung auszufüllen und mitzubringen, der Patient erhält dann per SMS einen Zugangscode zum Abrufen seines Befundes.

 

Die Kosten für die Untersuchung belaufen sich auf (Tarifvereinbarung mit Firmen möglich):

  • SARS-CoV2 PCR Nachweis + Abnahme                                       € 110,00
  • SARS-CoV2 PCR Nachweis + Abnahme + ärztliches Attest              € 130,00

Hinweis: Ein ärztliches Attest kann nur von der Abnahmestelle ausgestellt werden.

 

Hinweis zur Probengewinnung und -übersendung:

Klinische Proben von Verdachtsfällen zum Nachweis von SARS-CoV-2 sind als „Biologischer Stoff, Kategorie B“ der UN-Nr. 3373 zuzuordnen und nach Maßgabe der Verpackungsanweisung P650 zu verpacken. Der Versand sollte schnell und wenn möglich gekühlt erfolgen.

Naso-pharyngeale, nasale oder oro-pharyngeale Abstriche entsprechend der Standardtechnik mit einem Polyester-, Nylon- oder Viskose bestückten Tupfer entnehmen. Die Probe umgehend in 3ml des VTM oder UTM geben. Proben können alternativ zu Kochsalzlösung, flüssigem Amies-Transportmedium oder STM hinzugefügt werden. Das Aptima Probenentnahme Kit kann verwendet werden. Proben welche im Roche Cobas Medium einlagen werden nicht analysiert!

ZHB - LABOR GmbH | A-4020 Linz, Hopfengasse 3 |    Tel. +43  732 78 50 73 | info@laborlinz.at | Impressum | Datenschutz